NAR

CouCouleur3 • Village Label Suisse

Sicherlich das ungestümste UFO des Programms.
Nadia Daou - so ihr richtiger Name - ist eine libanesisch-schweizerische Polymorphistin, die Drone und Post-Punk mit der arabischen Sprache, Elektronik mit Gnawa-Riten und Dark Folk mit rasenden BPMs verbindet. Hypnotisch und abrasiv, klingt das Ergebnis irgendwo zwischen introspektivem Gestikulieren und stimmungsvoller Trance. Sie thront inmitten von handgefertigten Maschinen (die sie aus Schuhen und Uhrwerken zusammengebastelt hat), einem Qraqeb, einer Gitarre, einem Synthesizer und unzähligen Effektpedalen und dämpft das Gehör mit einer Wolke von Loops, die sie live herstellt, um sie nach und nach zu destillieren.


X VILLAGE LABEL SUISSE


> Zugang TL:M1 M2, Halt Lausanne-Flon
12 16 66, Halt Montbenon
18 22, Halt Lausanne-Flon







Reiseroute